Maitland®-Konzept der Manuellen / MSK Physiotherapie

Maitland®-Konzept - Level 1

Sprache
DE
Dauer
4 x 5 Tage
Kursmodule

1. Woche: 14.01. - 18.01.2019
2. Woche: 03.06. - 07.06.2019
3. Woche: 08.09. - 12.09.2019 (Merke: Sonntag 08.09.)
4. Woche: 06.01. - 10.01.2020

Zulassung
Dipl. Physiotherapeut/-innen, Ärzte/Ärztinnen
Preis
CHF 3'425.00
Logo gamt
Thema

Befundaufnahme, Beurteilung und Behandlung von MSK-Bewegungsdysfunktionen basiert auf Prinzipien des Maitland®-Konzepts der Manuellen / MSK Physiotherapie

Inhalte
  • Einführung in das Maitland®-Konzept im Rahmen des biopsychosozialen Paradigmas, der Clinical Reasoning-Prozesse und der evidenzbasierten Praxis
  • Analyse, Interpretation und spezifische Behandlung von Bewegungsdysfunktionen mit Betonung der peripheren neurobiologischen Mechanismen
  • Untersuchung und Befundaufnahme der Wirbelsäule und der peripheren Gelenke, inklusive Befundaufnahme der neuralen Strukturen
  • Anwendung des Maitland®-Konzeptes bei der Untersuchung von Patientinnen und Patienten mit Störungen im Bereich des Bewegungssystems
  • Planung und Durchführung einer effektiven Behandlung
Kursdaten und Referenten
DatumReferentenAusbildung
14.01.19 - 10.01.20Hugo StamMAppSc, B.Health(PT), OMTsvomp®, SVEB 1, Principal Teacher International Maitland Teachers Association (IMTA)
02.09.19 - 11.05.20Elly HengeveldMSc, B.Health (PT), OMTsvomp®, Ausb. BKS, Clin. Spec. Physioswiss/MSK, Senior Teacher International Maitland Teachers Association (IMTA)
Kursanmeldung